VSV Büchig Kreisklasse A1, Sonntag, 02. 10. 2016, 15 Uhr Spfr. Forchheim
Spfr. Forchheim 2 - VSV Büchig
  Kreisklasse C3: Sonntag, 02. 10. 2016, 13 Uhr  
 

Spfr. Forchheim 4 - VSV Büchig 2

 

Auch in Rußheim glatte Niederlage für den VSV

Die zweite 0:3-Niederlage in Folge setzte es für den VSV Büchig beim aufstrebenden FV Rußheim, der auf den vierten Platz kletterte und der VSV hingegen ins Mittelmaß abfällt. Müller gelang schon nach acht Minuten das 1:0, dem der VSV lange hinterherlaufen musste. Doch wie zuletzt fehlte es an Durchschlagskraft und -vermögen. So erhöhte Rußheim nach 67 Minuten durch Arican auf 2:0 vorentscheidend. Albrecht setzte sogar noch einen Treffer in der Schlussminute drauf, so dass der VSV mit einer glatten 3:0-Schlappe heimreisen musste. Jetzt muss man schnellstens den Schalter umlegen um nicht noch weiter abzurutschen.   > > >  Spielbericht

Zweite setzt Erfolgsserie auch in Mörsch weiter fort

Mit dem vierten Sieg in Folge behauptete die zweite Mannschaft ihren vierten Tabellenplatz. Trotz des frühen Rückstandes durch Grüßingers Tor zum 1:0 (14.), konnte man schnell wieder das Ergebnis durch den Treffer von Graupner (20.) ausgleichen. Der gleiche Spieler sorgte Mitte (75.) der zweiten Halbzeit für die Büchiger 2:1-Führung. Und nur sieben Minuten danach erhöhte Förster zum 1:3 (82.) und damit war die Begegnung entschieden.  > > >  Spielbericht

Spatenstich für den langersehnten Kabinenneubau

Dass es beim VSV Büchig weiter vorangeht wurde am Sportfest-Sonntag eindrucksvoll bewiesen.
Der langersehnte und notwendige Kabinenneubau wurde mit dem Spatenstich durch Oberbürgermeister Klaus Demal, unseren beiden Büchiger Vereinsvorsitzenden Thomas Frank und Mirko Krause sowie Architekt Friedrich Hohnerlein (im Bild von links/Foto: awe) endgültig in die Wege geleitet.

In diesen Neubau werden auch ein Gymnastikraum sowie mehrere Mietwohnungen integriert.

Siehe auch Pressebericht BNN